Husqvarna Automower 310 (315 / 420) im Test

Unser Testkandidat, der Husqvarna Automower 310 eignet sich ideal für Rasenflächen bis maximal 1.000m2. Die großen Brüder (Automower 315 und 420) sind nahezu baugleich. Sie eignen sich für Rasenflächen bis 1.500 bzw. 2.200m2 . Alle Husqvarna Mähroboter zeichnen sich durch einen sehr guten Akku, leise Betriebsgeräusche und ein sehr gutes Schnittbild aus.

Bewertung
Max. Steigung40 Prozent (22 Grad)
Automatisches Ladesystem
Diebstahlsicherung
Kindersicherung
Empfohlene Rasenfläche bis zu1000m²
Lautstärke60 Dezibel

Überblick

Unser Testkandidat war der Automower 310. Grundsätzlich unterscheiden sich die Modelle nur unwesentlich. Der größte Unterschied liegt in der zu mähenden Fläche. Husqvarna unterscheidet die Modelle wie folgt:

Das X steht dabei für eine GPS-Unterstützung bei sehr großen Flächen. So wird der Mähroboter auch an entlegene Stücke gelotst. 

Stärken

Mähergebnis und Schnittbild überzeugen

Alle Husqvarna Mähroboter arbeiten nach dem Zufallsprinzip. Das Mähergebnis und das Schnittbild konnten uns von Anfang an im Test überzeugen. Unser Testgelände (ca. 250m2) sah nach zwei Tagen tadellos aus. Lediglich die Rasenkanten mussten händisch nachgeschnitten werden. Aus Sicherheitsgründen lässt sich das aber auch nicht vermeiden, da das Gehäuse breiter sein sollte, als die rotierenden Messer.

Bei der Arbeit kaum zu hören

Besonders positiv fiel uns das sehr leise Arbeitsgeräusch auf. Der Hersteller gibt eine maximale Lautstärke von 60 Dezibel an. Diesen Wert konnten wir in unserem Mähroboter Test bestätigen, teilweise sogar leicht untershreiten Damit sind die Automow-Modelle neben den Gardena Sileno Modellen die leisesten Geräte im Test.

Variable Fahrspuren entlang des Suchkabels

Die Mähroboter der Automow-Serie folgen einem zuvor verlegtem Suchkabel, um die Ladestation wiederzufinden. Wird von einem Mähroboter immer wieder die gleiche Spur direkt auf dem Suchkabel gewählt, kann es hier zu einer Spurbildung führen. Aufgrund des Testzeitraums können wir nicht mit Gewissheit sagen, ob sich Spuren bilden, denn dafür müsste der Testzeitraum deutlich länger ausgelegt werden (>3Wochen). Aber wir konnten dennoch optisch feststellen, dass der Roboter nicht immer die die gleiche Route auf dem Weg zur Ladestation wählte.

Sehr guter Akku und geringer Stromverbrauch

Im Test zeigte sich der Akku sehr langlebig. Die Ladezeit betrug ca. 60 Minuten, die Mähzeit hingegen lag teilweise bei über 65 Minuten. Im Vergleich zu Konkurrenzprodukten ein sehr beachtlicher Wert. Auch der Stromverbrauch liegt mit ca. 7 kWh/Monat (bei max. 1.000m2) in einem sehr guten Bereich.

Schwächen

Nicht per App steuerbar

Der Automower 310 ist nicht per App steuerbar, denn nicht alle Modelle aus der Automower Serie verfügen über das Automower Connect Modul. Aus unserer Sicht ist eine App-Steuerung auch nicht zwingend notwendig. Dennoch bieten andere Hersteller dieser Preisklasse eine App-Steuerung und Überwachung an (z.B. Gardena Smart Sileno).

Mäht auch bei starkem Regen

Was im ersten Moment eher als Vorteil klingt, kann sich auch nachteilig auswirken.Der Automower 310 ist wasserdicht und kann daher auch bei Regen mähen. Nasses Gras kann jedoch den Mähroboter verstopfen und verkleben. Dadurch müssen Sie den Roboter deutlich häufiger reinigen. Abgewöhnen kann man das dem Automower 310 leider nicht, denn er verfügt über keinen Regensensor und mäht daher auch bei starkem Regen

Bewertung

Testnote: 1.5 (Sehr gut)

 

Preisvergleich

Husqvarna Automower 310, Rasenmäher Roboter, Mähroboter, Rasenmähroboter

Lieferzeit: siehe Shop

1399.00 €*

Versand: versandkostenfrei*

Husqvarna Automower 310 - 79138854

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

1433.00 €*

Versand: versandkostenfrei*

*Daten vom 19.11.2018, 15:03 Uhr. Preis kann jetzt höher sein. Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Datenblatt

MarkeHusqvarna
ModellAutomower 310
Bewertung
Max. Steigung40 Prozent (22 Grad)
Automatisches Ladesystem
Ladezeit60 Min.
Laufzeit70 Min.
Hinderniserkennung
Kindersicherung
Messerschnellstop
Anhebeschutz
Regensensor
Bei Regen einsetzbar
Alarmfunktion
PIN Sperre
Per App steuerbar
Mulchfunktion
MähsystemZufallsprinzip
NavigationBegrenzungsdraht
Empfohlene Rasenfläche bis zu1000m²
Max. Rasenfläche1000m²
Min. Schnitthöhe20mm
Max. Schnitthöhe60mm
Schnittbreite22cm
Zeitpläne
Gewicht8.5kg
Lautstärke60 Dezibel
Besonderheiten

Weitere Informationen

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Husqvarna Automower? Dann hinterlassen Sie gerne einen Kommentar oder wenden sich an den Kundenservice von Husqvarna

  • Bedienungsanleitung: Download 
  • Kundenservice
    • Mail: info@husqvarna.de
    • Telefon: 0731 / 490 2500